By Norbert Walter (auth.), Michael Göke, Thomas Heupel (eds.)

Der demografische Wandel zieht tiefgreifende und existenzielle Veränderungen in nahezu allen Lebensbereichen nach sich. Erste Auswirkungen auf das Wirtschaftswachstum, den Arbeitsmarkt, die Umwelt, technische Innovationen und Entwicklungen, die sozialen Sicherungssysteme und das Konsumverhalten sind bereits spürbar.
Die FOM hat mit dem 1. Wirtschaftwissenschaftlichen discussion board Essen „Wirtschaftliche Implikationen des demografischen Wandels – Herausforderungen und Lösungsansätze“ eine Tagung initiiert, die zum Ziel hatte, die Auswirkungen dieser Entwicklung unter Berücksichtigung aller wirtschaftswissenschaftlichen Disziplinen zu analysieren, den fachlichen Austausch zwischen Wissenschaftlern und Praktikern anzuregen und damit aktiv den conversation zwischen Theorie und Praxis zu fördern.
Mehr als two hundred Experten aus ganz Deutschland sowie hochrangige Wirtschaftsvertreter diskutierten die Folgen des demografischen Wandels – von der Personalwirtschaft über advertising und Finanzen bis zur Gesundheit. Zu den Keynote-Speakern zählten der ehemalige Chefvolkswirt der Deutschen financial institution, Prof. Dr. Norbert Walter, Dr. Jürgen R. Karsten von der Steuerberatungsgesellschaft sowie Frau Hella Hagena, Partnerin der Unternehmensberatung Rundstedt & associate. Schirmherrin der Tagung struggle Prof. Dr. Annette Schavan, Bundesministerin für Bildung und Forschung.

Show description

Read or Download Wirtschaftliche Implikationen des demografischen Wandels: Herausforderungen und Lösungsansätze PDF

Similar german_8 books

Qualitätsmanagement in Non-Profit-Organisationen: Beispiele, Normen, Anforderungen, Funktionen, Formblätter

BuchhandelstextAm 1. 1. 1995 ist das Pflegeversicherungsgesetz in Kraft getreten. Es fordert von den Dienstleistungsunternehmen im sozialen Sektor die Beteiligung an Maßnahmen zur Qualitätssicherung. Um im expandierenden Bereich, besonders der Altenpflege, konkurrenzfähig zu bleiben und die wirtschafliche Existenz solcher Einrichtungen dauerhaft zu sichern, muß sich die gemeinnützige Arbeit in der Altenpflege stärker als bisher auch an marktwirtschaftlichen Aspekten orientieren.

Die Turbo Vision zu Turbo Pascal 7.0: Der schnelle Weg zu menügeführten SAA-Programmen

Dipl. -Phys. Arnulf Wallrabe ist im Bereich der Elektronik tätig.

Extra info for Wirtschaftliche Implikationen des demografischen Wandels: Herausforderungen und Lösungsansätze

Example text

Aber auch einer langen Betriebszugehörigkeitsdauer und Loyalität zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer zeigt. 42 Eine strategisch ausgerichtete Unternehmensführung, die eher langfristige als kurzfristige Ziele sieht, ist daher zu erwarten. Dagegen ist bei kurzfristiger Orientierung ein hoher Respekt gegenüber der Tradition und der Vergangenheit von großer Bedeutung. Südkorea belegt mit 74 Punkten Rang 5 (von 39 Ländern auf dem Langfristigkeits-Index) und scheint somit sehr langfristig ausgerichtet.

1 Bevölkerungsentwicklung . . . . . . . . . . . . . 2 Regionale Betrachtung . . . . . . . . . . . . . . . 3 Binnenmigration . . . . . . . . . . . . . . . . 4 Ein-Kind-Politik in China . . . . . . . . . . . . . Vergleichende Zusammenfassung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 Definition und Dimensionen des demografischen Wandels Das Schlagwort Demografischer Wandel erlebt eine Hochkonjunktur.

Pdf. Zugegriffen: 28. Dezember 2011. 40 A. Müller und G. 8 Weder ist diese Entwicklung überraschend, noch kann sie gestoppt werden. Zuzug im relevanten Maßstab findet zwar statt, aber Wegzug und Überalterung machen diesen Effekt zunichte. Entsprechend der Dimension Bevölkerungswachstum/Bevölkerungsschwund ist also ein Bevölkerungsschwund für die Bundesrepublik Deutschland zu erwarten. Der Anteil älterer Menschen an der Gesamtbevölkerung steigt in Deutschland kontinuierlich. 9 In der zweiten Dimension Anteil älterer Menschen an der Gesamtbevölkerung ist der für die meisten Industrienationen zutreffende Anstieg zu beobachten, was sich u.

Download PDF sample

Rated 4.90 of 5 – based on 32 votes