By Hans Tambor

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Seidenbau und Seidenindustrie in Italien: Ihre Entwicklung seit der Gründung des Königreiches bis zur Gegenwart PDF

Best german_8 books

Qualitätsmanagement in Non-Profit-Organisationen: Beispiele, Normen, Anforderungen, Funktionen, Formblätter

BuchhandelstextAm 1. 1. 1995 ist das Pflegeversicherungsgesetz in Kraft getreten. Es fordert von den Dienstleistungsunternehmen im sozialen Sektor die Beteiligung an Maßnahmen zur Qualitätssicherung. Um im expandierenden Bereich, besonders der Altenpflege, konkurrenzfähig zu bleiben und die wirtschafliche Existenz solcher Einrichtungen dauerhaft zu sichern, muß sich die gemeinnützige Arbeit in der Altenpflege stärker als bisher auch an marktwirtschaftlichen Aspekten orientieren.

Die Turbo Vision zu Turbo Pascal 7.0: Der schnelle Weg zu menügeführten SAA-Programmen

Dipl. -Phys. Arnulf Wallrabe ist im Bereich der Elektronik tätig.

Extra resources for Seidenbau und Seidenindustrie in Italien: Ihre Entwicklung seit der Gründung des Königreiches bis zur Gegenwart

Sample text

A. O. 415 u. 419. lapan exportiert seine Rohseide a 60 kg. Silbermann a. a. O. S. 419 f. upelrukrankheit in Italien (1860-1870). ch schaden konnten, sie aber unter normalen Verhaltnissen dem hochentwickelten, italienischen Gewerbe nicht gleichwertig erscheinen lieBen. Doch es war nur eine Frage der Zeit und intensiver Fortentwicklung, diesen Nachteil auszugleichen. Unvergleichlich schwieriger lagen die Dinge fur die japanische und chinesische Rohseidenproduktion hinsichtlLch der Qualitat ihres Rohmaterials.

Die Statistik der italienischen Kokon- und Rohseidenproduktion. 21 seidenproduktion zu erzielen, so zeigen sich Werte, die au&rhalb jeder Grenze der Wahrscheinlichkeit oder sogar der Moglichkeit liegen. Fur die Jahre 1890 und 1892 ergeben sich Ergiebigkeitswerte von 23,88 bzw. n denen Italien selbst uber eine gute Kokonernte mit guter Ausbeute (12: 1) verfugte, batten die italienischen Spinner ausIandische Kokons eingefuhrt, die wegen ihrer Minderwertigkei,t kaum die Transportkosten lohnten. Umgekehrt zeigt das unmittelbar vorhergehende J ahr 1889 einen Ergiebigkeitswert der auslandischen Kokons von 6,06: 1, d.

II. Die Raupenkrankheit in ltalien (1860-1870) und ihre Folgen fur die Lage des Seidenbaues und der Seidenindustrie. - Die Industriestatistik vom Jahre 1876. 1. Die Lage der Seidenzucht und der Seidenindustrie Tor dem Ausbruch der Raupenkrankheit. lfte des 19. Jahrhunderts stand die Seidenraupenzucht in Italien, vor allem in den oberitalienischen Gebieten, in voller Elute. Die Spekulation hatte die Preise auf dem Kokonmarkte in den Jahren 1813-1819 in die Rohe getrieben und damit den Anreiz gegeben, die gunstigen naturlichen Verhaltnisse Italiens fur die Raupenzucht moglichst auszunutzen.

Download PDF sample

Rated 4.23 of 5 – based on 37 votes