By Jana Heimel

​Das Controlling ist aufgefordert, sich prozessorientiert auszurichten, um dem gestiegenen Effizienz- und Effektivitätsdruck Stand zu halten. Allerdings ist unklar, ob Prozessorientierung im Controlling die gleichen positiven Effekte bewirkt, wie sie für andere Geschäftsprozesse bereits festgestellt werden konnten. Jana Heimel analysiert, was once Prozessorientierung im Controlling ausmacht und ob prozessorientiertes Controlling erfolgsfördernd ist. Die Autorin zeigt, dass der Controllingerfolg durch ein prozessorientiertes Controlling gesteigert werden kann, sofern Mitarbeiter ihr Verhalten entsprechend anpassen, indem sie ein Prozessdenken und -handeln adaptieren. Versäumen Unternehmen allerdings, dieses bei den Mitarbeitern zu fördern, können trotz der Anwendung von Prozessmanagement-Praktiken kaum Effizienz- und Effektivitätssteigerungen erzielt werden.

Show description

Read or Download Prozessorientiertes Controlling: Konzeptualisierung, Determinanten und Erfolgswirkungen PDF

Best german_15 books

Währungsrisikomanagement in kleinen und mittleren Unternehmen

Die Globalisierung der Wirtschaft ist heute allgegenwärtig. Gegenstand des internationalen Finanzmanagements sind vorrangig multinationale Unternehmen. Doch auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) müssen sich mit Währungsrisiken auseinandersetzen, gerade im rohstoffarmen und exportabhängigen Deutschland.

Teilhabe am Verkehrssystem: Einfluss selbständiger Mobilität auf die Freizeitgestaltung junger Menschen mit geistiger Behinderung

​Mit der Teilhabe am Verkehrssystem werden Zugänge zu unterschiedlichen Lebensbereichen geöffnet. Für (junge) Menschen mit geistiger Beeinträchtigung können diese aufgrund bestehender Barrieren an Herausforderungen geknüpft sein, die Exklusionsrisiken bedingen. Vera Tillmann setzt sich vor diesem Hintergrund mit den bestehenden und potenziellen Teilhabechancen für (junge) Menschen mit geistiger Beeinträchtigung auseinander.

Führung auf den Punkt gebracht: Praktische Handreichungen und Empfehlungen

Führungsprobleme werden immer öfter konstatiert. Wie kann der Einzelne die Anforderungen professionell erfüllen? Dieses hervorragend strukturierte Buch bietet dazu konkrete Handreichungen. Es vermittelt praktische und nachvollziehbare Erfahrungen hochrangiger Wirtschaftsexperten, die der Leser auf seine individuellen Fragestellungen transformieren kann.

Projektmanagement von Verkehrsinfrastrukturprojekten

Dieses von Fachexperten geschriebene Werk umfasst alle wesentlichen Schritte und Elemente des Projektmanagements von Straßen- und Eisenbahnprojekten und füllt damit eine seit langem offene Literaturlücke für die Praxis. Behandelt werden alle Prozesse der Planung, der Erarbeitung des Baurechts mit der Einbeziehung des Umfelds, der enterprise der Finanzierung, der Bauvorbereitung und der Baudurchführung aus Sicht der Bauherren und ihrer Planer.

Extra info for Prozessorientiertes Controlling: Konzeptualisierung, Determinanten und Erfolgswirkungen

Example text

Hierbei können auch die prozessspezifischen Systeme unterstützen. Systeme im prozessorientierten Controlling zeichnen sich gewöhnlich durch eine hohe Flexibilität aus, so dass Mitarbeiter die Möglichkeit haben, Systeme bei Bedarf (z. B. bei ad hoc Kundenanfragen nach Sonderanalysen) selbständig zu modifizieren und Auswertungen im Sinne der Kunden zu generieren. Prozessorientiertes Controlling zielt folglich weniger auf die reine Erfüllung einzelner Aufgaben, als vielmehr auf die Befriedigung der Kundenanforderungen ab.

131 Trotz der Vielfalt sowie Vielzahl der Beiträge zu Prozessorientierung und deren Überschneidungen (vgl. Abschn. 1) können folgende Forschungsdefizite festgestellt werden: 1. Grundsätzlich ist - wie McCormack und Johnson in ihrem Literaturreview konstatieren - die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Prozessorientierung überschaubar. 136 2. 137 Arbeiten, die die Determinanten sowie die theoretisch zugesprochenen positiven Effekte empirisch validieren, sind verhältnismäßig selten. Die Mehrzahl (der 129 Kohlbacher (2010), S.

Managementprozess 88 87 Controlling versteht sich folglich als Führungs- bzw. 90 Wohingegen diese Management/Managerial Control (Systems)/Accounting einst nur auf die reinen Kontrollaufgaben und Aufgaben des Rechnungswesens abstellten, sprechen diese dem Management Accountant nun ebenso die Rolle des ‚Business Partners‘91 zu, der an „der Gestaltung und Bewertung von Geschäftsprozessen, an Budgetierung und Prognosen, der 84 Vgl. Wall (2008), S. 479. Horváth (2011), S. 134. 2009-04, S. 5; vgl. auch IGC (2011), S.

Download PDF sample

Rated 4.62 of 5 – based on 31 votes