By Stephen Fedtke (auth.), Hansrobert Kohler (eds.)

Show description

Read or Download Pascal: Algebra — Numerik — Computergraphik PDF

Similar algebra books

Structure and Representation of Jordan Algebras

###############################################################################################################################################################################################################################################################

Additional info for Pascal: Algebra — Numerik — Computergraphik

Example text

I : INTEGER; JUNKTOR_LINKS : CHAR; BEGIN; JUNKTOR_LINKS := '('; PRIO 0 MIN := 4; I := NAECHSTES_ZEICHEN(KLAMMER_LINKS); IF TERM_ENDE THEN KLAMMERUNG_FALSCH := TRUE; WHILE (TERM[IJ <> KLAMMER_ZUJ AND (NOT TERM_ENDE) AND (NOT KLAMMERUNG_FALSCHJ DO BEGIN IF TERMtIJ IN JUNKTOREN THEN BEGIN JUNKTOR_LINKS := TERM[I];/. 3 48 3 Rekursive und iterative Algorithrnen THEN BEGIN KLAMMER_RECHTS := I. / BEGIN KLAMMERUNG_FALSCH := FALSE; UNGUELTIG := FALSE; TERM_ENDE := FALSE; PRIOE'I'J := 1J PRIOPI'J := 2; PRIOE· ..

LN(J))_AS - EXP(6_LN(J))_A6); END. =0 t. 72 t. 59 t. 38 t. 38 t. 82 t. 38 t. 81 t. 75 t. 56 t. 63 t. 37 t. 96. 4 Der Laufzeittest wurde auf einem IBM 3081-Rechner (MVS) vorgenommen, die CPUZeiten stammen direkt aus den Joblogs und unterliegen einem kleinen Fehler. Der Wert FAKTOR laBt den hohen Rechenzeitbedarf bei transzendenten Funktionen erkennen. Falls in VERSION EINS der Term zusatzlich uber das Horner-Schema formuliert wurde, lieBe sich die Laufzeit noch etwas weiter verkurzen. cher Ausdriicke lorpolynom fUr EXP(X).

Bei der Programmierung besonders zeitkritischer Aufgabenstellungen konnen vielfach StutzwerttabeUen die Losung sein. Ober diese werden die Funktionswerte mit der geforderten Genauigkeit genahert. Das bietet sich insbesondere bei periodischen Funktionen an, vgl. 1. Der Zeitaufwand filr die interne Berechnung transzendenter Funktionen mittels Taylorpolynomen kann bereits anhand ihrer Formulierung aufgezeigt werden. ; VAR I. J. K : INTEGER; BEGIN FOR 1:= 1 TO ANZAHL DO FOR J:= 1· TO 20 DO K := J_Al+ J-J_A2+ J-J-J-A3+ J-J-J-J-A4+ J-J-J_J_J_ASJ_J_J_J_J_J_A6; END.

Download PDF sample

Rated 4.95 of 5 – based on 41 votes