By Beat Hotz-Hart, Adrian Rohner

Das Buch zeigt die Zusammenhänge zwischen Innovationen bzw. Innovationsprozessen mit der Entwicklung moderner Volkswirtschaften. Untersucht werden die Faktoren und ihre Interaktionen, die für die Leistung der Innovationssysteme von Regionen oder ganzer Nationen verantwortlich sind. Dabei geht es um die Beiträge des Bildungssystems, der öffentlichen und privaten Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten, von Unternehmen mit ihren Innovationsstrategien inklusive den staatlichen Rahmenbedingungen wie dem Schutz des geistigen Eigentums. Umsetzung und Diffusion von Innovationen werden unter anderem anhand von Unternehmensgründungen geprüft. Damit verbundene Innovationsnetzwerke entwickeln sich unter dem Druck und in der hohen Dynamik der Globalisierung weiter.

Zusätzliche Kapitel behandeln politische Strategien von Nationen und Regionen, die sich im globalen Innovationswettbewerb behaupten wollen. Dabei werden aus polit-ökonomischer Sicht die Faktoren von Erfolg und Misserfolg im globalen Innovationswettbewerb der führenden Nationen in Europa mit den united states und den wichtigsten asiatischen Staaten verglichen und die künftige Entwicklung dieser Volkswirtschaften abgeschätzt.

Mit einem Geleitwort von Prof. Dominique Foray.

Show description

Read Online or Download Nationen im Innovationswettlauf: Ökonomie und Politik der Innovation PDF

Similar german_14 books

Molossische und Bakcheische Wortformen in der Verskunst der Griechen und Römer

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Institutioneller Wandel durch Lernprozesse: Eine neo-institutionalistische Perspektive

Die Autorin widmet sich mit dem Thema des institutionellen Wandels einer zentralen Frage der gegenwärtigen politikwissenschaftlichen Forschung. Aufbauend auf neo-institutionalistische Ansätze untersucht sie einen neuen und derzeit besonders intensiv diskutierten Aspekt institutionellen Wandels: das institutionelle Lernen zwischen Staaten.

Technologie von Unternehmenssoftware: Mit SAP-Beispielen

Unternehmenssoftware - das sind operative Anwendungssysteme wie ERP-Systeme, analytische Systeme wie information Warehouse-Systeme und Planungssysteme wie offer Chain Management-Systeme. Das Buch beschreibt ihre Technologie und Modellierungskonzepte. Außerdem die Integrationstechniken Portal, XML, Web-Services, Message-Broker und company procedure Management-Systeme, um mehrere Systeme zu einer Systemlandschaft zusammenzuschließen.

Extra resources for Nationen im Innovationswettlauf: Ökonomie und Politik der Innovation

Example text

Kapitel 12 – Evaluation von innovationspolitischen Maßnahmen und Programmen: Im Kontext der „evidenzbasierten Politik“ wurden zahlreiche Anstrengungen unternommen, um die Wirkungen der Innovationsförderung zu bestimmen. Anhand eines Beispiels wird in Kap. 12 untersucht, welche Wirkungen wissenschaftlich erhärtet sind und welche Bedeutung Evaluationen in der Innovationspolitik einnehmen. • Kapitel 13 – Schlussfolgerungen: Es werden Lehren aus den bisherigen Ausführungen für theoretische und analytische Überlegungen zur Innovation gezogen und Trends im Innovationswettbewerb der Nationen aufgezeigt.

Betreiben sie Grundlagenforschung, so hat diese meist eine zumindest grobe geschäftsstrategische Ausrichtung.

Die wichtigsten Faktoren und Konsequenzen dieser Entwicklung werden diskutiert und beurteilt. Das Buch beschränkt sich in seiner Betrachtung auf Volkswirtschaften, in denen Innovationen für ihren Erfolg bereits heute eine große Rolle spielen oder sich diese Bedeutung abzeichnet. Konkret geht es um die Innovations-Leader in Europa (Dänemark, Deutschland, Literatur 23 Finnland, Schweden, Schweiz, vgl. „European Innovation Scoreboard 2013“ der Europäischen Kommission), die USA und ausgewählte Länder in Asien (China, Hongkong, Japan, Singapur, Südkorea und Taiwan).

Download PDF sample

Rated 4.43 of 5 – based on 50 votes