By Otto Sackur, Cl. v. Simson

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Lehrbuch der Thermochemie und Thermodynamik PDF

Best german_8 books

Qualitätsmanagement in Non-Profit-Organisationen: Beispiele, Normen, Anforderungen, Funktionen, Formblätter

BuchhandelstextAm 1. 1. 1995 ist das Pflegeversicherungsgesetz in Kraft getreten. Es fordert von den Dienstleistungsunternehmen im sozialen Sektor die Beteiligung an Maßnahmen zur Qualitätssicherung. Um im expandierenden Bereich, besonders der Altenpflege, konkurrenzfähig zu bleiben und die wirtschafliche Existenz solcher Einrichtungen dauerhaft zu sichern, muß sich die gemeinnützige Arbeit in der Altenpflege stärker als bisher auch an marktwirtschaftlichen Aspekten orientieren.

Die Turbo Vision zu Turbo Pascal 7.0: Der schnelle Weg zu menügeführten SAA-Programmen

Dipl. -Phys. Arnulf Wallrabe ist im Bereich der Elektronik tätig.

Extra info for Lehrbuch der Thermochemie und Thermodynamik

Example text

Das beruht auf dem Umstand, daB man fUr sehr verdiinnte Gase die einzelnen Molekiile als Massenpunkte auffassen kann, die vollig unabhangig voneinander im Raum umherfliegen. 1m Kristall dagegen wird jeder Baustein von seinen naheren und entfernteren Nachbarn an einer bestimmten Stelle so festgehalten, daB er um diese Ruhelage nur Schwingungen ausfiihren kann. Es leuchtet ein, daB fUr diesen Fall auch unter sehr vereinfachenden Annahmen die gegenseitige Beeinflussung und ihre Abhangigkeit von den Zustandsvariablen nicht leicht zu fassen sind.

Das spezifische Gewicht eines Stoffes als Ordinate und seine Temperatur als Abszisse auf, so erhiilt man folgendes Bild (Abb. 10). Ein sehr einfacher und bequemer Apparat zur Bestimmung dieser meist positiven Voc lumenanderung ist d in nebenstehender Abb. 11 abgebildet. 10. Xndcrung des spezifischen Abb. 11. Apparat zur bei geringeren Gewichtes am Schmelzpunkt. Bestimmung der Volumanderung wird die Ausdeham Schmelzpunkt. nung iiber c hinaus an der Skala r abgelesen. Folgende TabelIe gibt die spezifischen Warmen und das spezifische Gewicht im festen und flussigen Zustande und ihre Anderung in Hundertteilen der fur den festen Zustand charakteristischen GroBen fur einige Stoffe: t L Spezifisches Gewicht und spezifische Warme am Schmelzpunkt.

Die genauere Ausfiihrung dieser Gedanken fiihrte VAN DER WAALS zu der Gleichung: a (p + F) (V - b) = R T. Zustandsgleichung homogener Stoffe. 31 Die Konstanten a und b, die in erster Annaherung von Druck, Temperatur und Volumen unabhangig und als MaB fUr die Molekularanziehung und das Eigenvolumen der Molekeln 1 zu betrachten sind, haben fUr jedes Gas einen anderen Wert. Bei sehr groBer Veldunnung wird ;2 sehr klein und V sehr gro/3 gegen b; dann geht die Gleichung in die einfache Gleichung P V = RT uber.

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 31 votes