By Frank Schneider

Dieses Kitteltaschenbuch enthält übersichtlich und systematisch alle notwendigen Informationen zum schnellen Nachschlagen auf Station, in der Ambulanz oder im Konsildienst.

Klare Handlungsanweisungen, Therapieempfehlungen und die notwendigen rechtlichen Hintergründe vermitteln dem Psychiater die Sicherheit, für den Fall aller Fälle sämtliche wissenswerten info parat zu haben.

Das Klinikmanual ist damit der perfekte Begleiter für die tägliche Arbeit mit psychiatrischen Patienten.

Show description

Read Online or Download Klinikmanual Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie PDF

Similar german_15 books

Währungsrisikomanagement in kleinen und mittleren Unternehmen

Die Globalisierung der Wirtschaft ist heute allgegenwärtig. Gegenstand des internationalen Finanzmanagements sind vorrangig multinationale Unternehmen. Doch auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) müssen sich mit Währungsrisiken auseinandersetzen, gerade im rohstoffarmen und exportabhängigen Deutschland.

Teilhabe am Verkehrssystem: Einfluss selbständiger Mobilität auf die Freizeitgestaltung junger Menschen mit geistiger Behinderung

​Mit der Teilhabe am Verkehrssystem werden Zugänge zu unterschiedlichen Lebensbereichen geöffnet. Für (junge) Menschen mit geistiger Beeinträchtigung können diese aufgrund bestehender Barrieren an Herausforderungen geknüpft sein, die Exklusionsrisiken bedingen. Vera Tillmann setzt sich vor diesem Hintergrund mit den bestehenden und potenziellen Teilhabechancen für (junge) Menschen mit geistiger Beeinträchtigung auseinander.

Führung auf den Punkt gebracht: Praktische Handreichungen und Empfehlungen

Führungsprobleme werden immer öfter konstatiert. Wie kann der Einzelne die Anforderungen professionell erfüllen? Dieses hervorragend strukturierte Buch bietet dazu konkrete Handreichungen. Es vermittelt praktische und nachvollziehbare Erfahrungen hochrangiger Wirtschaftsexperten, die der Leser auf seine individuellen Fragestellungen transformieren kann.

Projektmanagement von Verkehrsinfrastrukturprojekten

Dieses von Fachexperten geschriebene Werk umfasst alle wesentlichen Schritte und Elemente des Projektmanagements von Straßen- und Eisenbahnprojekten und füllt damit eine seit langem offene Literaturlücke für die Praxis. Behandelt werden alle Prozesse der Planung, der Erarbeitung des Baurechts mit der Einbeziehung des Umfelds, der service provider der Finanzierung, der Bauvorbereitung und der Baudurchführung aus Sicht der Bauherren und ihrer Planer.

Additional info for Klinikmanual Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

Sample text

Tab. 6 · Testpsychologische Untersuchung 2 jExekutive Funktionen 4 Diese umfassen alle höheren mentalen Prozesse, die ein breites neuronales Netzwerk involvieren und wesentlich sind, um zielgerichtete Handlungen auszuführen bzw. flexible Anpassung an sich wechselnde Umwelterfordernisse zu ermöglichen (. Tab.  a: 5 Planung 5 Organisation 5 Problemlösung 5 Logisches bzw.  B. 2 Demenzdiagnostik 4 Bei der neuropsychologischen Demenzdiagnostik empfiehlt sich immer der Einsatz mehrerer Verfahren (. Tab.

Im Untersuchungsgebiet (Gefahr der Erhitzung metallhaltiger Bestandteile und dadurch von Verbrennungen) 5 Herzschrittmacher 5 Bei einer Untersuchung mit Kontrastmittel: Allergie gegen paramagnetische Kontrastmittel > Bei Frauen, die eine Spirale aus Metall tragen, kann diese durch die MRT-Untersuchung verrutschen. Der Sitz der Spirale sollte daher nach der MRT-Untersuchung durch einen Gynäkologen kontrolliert werden.  a. R.  B. Krankengeschichte, Fremdanamnese) > Allein aufgrund eines testpsychologischen Befundes darf niemals auf eine psychische Erkrankung wie beispielsweise eine Persönlichkeitsstörung oder eine Depression geschlossen werden.

Der Patient wirkt absprache- und bündnisfähig. Es liegen keine Hinweise auf eine akute Eigen- oder Fremdgefährdung vor. 17 Weiterführende Literatur 1 Weiterführende Literatur AMDP (2007) Das AMDP-System. Manual zur Dokumentation psychiatrischer Befunde. Hogrefe Testzentrale, Göttingen Fähndrich F, Stieglitz R-D (2007) Leitfaden zur Erfassung des psychopathologischen Befundes. Halbstrukturiertes Interview anhand des AMDP-Systems. Hogrefe, Göttingen Paulzen M, Schneider F (2012) Leitsymptome. In: Schneider F (Hrsg) Facharztwissen Psychiatrie und Psychotherapie.

Download PDF sample

Rated 4.98 of 5 – based on 43 votes