By Ulrich Maniak

Das erfolgreiche Fachbuch zur Einführung in die Hydrologie und Wasserwirtschaft der Oberflächengewässer liegt nun in der 6. Auflage vor. Es ist aktualisiert, gründlich überarbeitet und in den Bereichen Wassermenge und -güte sowie Gewässerschutz und Sanierungsmaßnahmen deutlich erweitert. Praxisnah werden die Messverfahren für die wichtigsten Größen des Wasserkreislaufs sowie die Grundlagen der stochastischen und deterministischen Hydrologie behandelt. Die statistische Auswertung und Interpretation hydrologischer Daten wird durch zahlreiche Praxisbeispiele ebenso veranschaulicht wie Planung, Bau und Betrieb von Speicheranlagen. Damit ist die 6. Auflage ein unverzichtbares Arbeitsbuch, genau und aktuell auf die Praxis des Ingenieurs zugeschnitten.

Show description

Read Online or Download Hydrologie und Wasserwirtschaft: eine Einführung für Ingenieure PDF

Best german_2 books

Strategien im Unternehmen erfolgreich umsetzen: Barrieren überwinden und aktiv handeln

Praxiserprobt und in kompakter Weise bietet das Buch fallspezifische Werkzeuge und eröffnet neue Wege zur Umsetzung von Strategien.

Paartherapie bei sexuellen Störungen: Das Hamburger Modell: Konzept und Technik

Das Hamburger Modell der Paartherapie bei sexuellen Störungen vereint psychodynamisches Verständnis mit verhaltenstherapeutischen Elementen und systemischen Aspekten. Es hat sich in mehr als 30 Jahren praktischer Anwendung immer wieder eindrucksvoll bewährt, aber auch als flexibel genug erwiesen, um den sich wandelnden gesellschaftlichen und klinischen Anforderungen Rechnung zu tragen.

The Beginnings of Scholarly Economic Journalism: The Austrian Economist and The German Economist

The dual journals, Der Österreichische Volkswirt (The Austrian Economist) and Der Deutsche Volkswirt (The German Economist) have been created via Gustav Stolper, godfather of Joseph Schumpeter, first in Vienna after which after the 1st international battle, in Berlin. Schumpeter was once to turn into a common contributor of the Berlin-based magazine, which mixed a profitable mix of financial research and political and company insider wisdom which Stolper won together with his well-known and wanted events at his Wannsee villa.

Additional resources for Hydrologie und Wasserwirtschaft: eine Einführung für Ingenieure

Example text

Mit 2, 3 oder 30 mm/h Papiervorschub oder auf Datenträger. Bei dem Messprinzip der Kippwaage wird der Regen aus dem Auffanggefäß über eine Kippwaage geleitet, die nach jeder Vollfüllung umkippt und in die Sammelkanne entleert. B. 0,1 mm Niederschlaghöhe. Zahl und Zeitpunkt der Wippen werden registriert und entsprechen der Niederschlagsmenge und -dauer. Die Messung von Schnee mit dem Regenmesser ist fehlerempfindlicher als die Regenmessung. Tägliche Schneemessungen mit Regenmessern können bis zu 50 % geringere Werte liefern.

1,98 calcm-2min-1 bei senkrechtem Einfall (Solarkonstante Io). Ein schwarzer Körper sendet nach dem Gesetz von StefanBoltzmann eine Strahlung aus, deren über alle Wellenlängen aufsummierte Intensität R = VT4 ist, wobei T in K gemessen wird und die Konstante V = 5,67032˜10-8 Wm-2K-4 beträgt. So beträgt die Strahlung eines schwarzen Körpers bei 20 oC Oberflächentemperatur 419 Wm-2. Zur Erhaltung des gegenwärtigen Wärmezustands muss die Sonnen- und Erdstrahlung gleich groß sein, jedoch ist ihre Wellenlänge verschieden.

Nachweislich wurden in China seit 1247 Regenmesser verwendet, die im Prinzip den heutigen Auffanggefäßen entsprechen. In Korea wurden 1441 zylindrische Regenmesser von 15 cm Durchmesser und 30 cm Gefäßhöhe eingeführt, die bis 1907 verwendet wurden. 69]. Die Methodik der Niederschlagsmessung ist seit Beginn prinzipiell unverändert geblieben. Erst nach 2000 Jahren wurde 1662 der erste Regenschreiber eingesetzt. Infolge der verhältnismäßig einfachen Messtechnik liegen Niederschlagsaufzeichnungen für längere Beobachtungsperioden und dichtere Messnetze vor als Abflussaufzeichnungen.

Download PDF sample

Rated 4.76 of 5 – based on 25 votes