By Pierre Emme

Mit dem Fund der Leiche einer jungen Frau fängt das neue Jahr für Inspektor Wallner und seinen „kriminalistischen Berater“ Mario Palinski nicht gerade intestine an. Als sich herausstellt, dass die Frau vor kurzem entbunden hat, beginnt die hektische Suche nach dem unversorgten Säugling. Die Spur führt in ein bekanntes Wiener Heurigenlokal …

Show description

Read or Download Heurigenpassion: Palinskis dritter Fall PDF

Similar german_2 books

Strategien im Unternehmen erfolgreich umsetzen: Barrieren überwinden und aktiv handeln

Praxiserprobt und in kompakter Weise bietet das Buch fallspezifische Werkzeuge und eröffnet neue Wege zur Umsetzung von Strategien.

Paartherapie bei sexuellen Störungen: Das Hamburger Modell: Konzept und Technik

Das Hamburger Modell der Paartherapie bei sexuellen Störungen vereint psychodynamisches Verständnis mit verhaltenstherapeutischen Elementen und systemischen Aspekten. Es hat sich in mehr als 30 Jahren praktischer Anwendung immer wieder eindrucksvoll bewährt, aber auch als flexibel genug erwiesen, um den sich wandelnden gesellschaftlichen und klinischen Anforderungen Rechnung zu tragen.

The Beginnings of Scholarly Economic Journalism: The Austrian Economist and The German Economist

The dual journals, Der Österreichische Volkswirt (The Austrian Economist) and Der Deutsche Volkswirt (The German Economist) have been created by means of Gustav Stolper, godfather of Joseph Schumpeter, first in Vienna after which after the 1st international battle, in Berlin. Schumpeter used to be to turn into a widespread contributor of the Berlin-based magazine, which mixed a winning combination of monetary research and political and enterprise insider wisdom which Stolper won together with his well-known and wanted events at his Wannsee villa.

Extra resources for Heurigenpassion: Palinskis dritter Fall

Example text

Ohne damit den nachhaltigen Zorn ihrer »Exzellenzen« auf sich zu ziehen. Der Em. Prof. Dr. Dr. Wilfried Bachler stammte aus einer altösterreichischen Familie, die ihre Wurzeln in Brünn hatte. Die traditionelle Berufslaufbahn der männlichen Nachkommen des nach der Schlacht von Königgrätz zum Freiherrn avancierten Rittmeisters Bachler war vorbestimmt: Der erste Sohn wurde Offizier, der zweite Jurist und der dritte Priester. Diese Tradition wurde aber nur bis zum Niedergang der Monarchie beibehalten.

Eine Buffethilfe im »Alten Rebstock« glaubte, die Frau so gegen 21 Uhr ins Lokal kommen gesehen zu haben und der Harmonikaspieler beim »Wurzner Hansl« war sich ziemlich sicher, dass sie nach 22 Uhr im Lokal mit einem Mann gesprochen hatte. Und im ›Kutscherhaus‹ hatten die beiden einen Container entdeckt, auf dem eine Studentin ihre Dienste als Babysitter in der Silvesternacht anbot. Mit Telefonnummer. �So was würde doch niemand auf dem hintersten von drei Containern im dunkelsten Eck des Hofes eines Heurigenlokales anbringen«, argumentierte Bartinek durchaus schlüssig.

Palinskis Familie saß beim schon traditionellen Neujahrsbrunch im Wohnzimmer und lauschte den vertrauten Klängen der Polka Francaise »Im Krapfenwaldl« von ...? Erraten. Das war das letzte Stück des ersten Teils der alle Jahre wiederkehrenden bezaubernden Einladung der Wiener Philharmoniker an die Welt, mit ihnen Neujahr zu feiern. Palinski war immer schon ganz verrückt nach dem Neujahrskonzert gewesen und hatte Wilma mit dieser Sucht infiziert. Egal, ob er dabei war oder nicht, sie hatte kein einziges dieser Konzerte in den letzten 24 Jahren verpasst.

Download PDF sample

Rated 4.92 of 5 – based on 8 votes