By Kai Meyer

Show description

Read Online or Download Göttin der Wüste PDF

Similar german_2 books

Strategien im Unternehmen erfolgreich umsetzen: Barrieren überwinden und aktiv handeln

Praxiserprobt und in kompakter Weise bietet das Buch fallspezifische Werkzeuge und eröffnet neue Wege zur Umsetzung von Strategien.

Paartherapie bei sexuellen Störungen: Das Hamburger Modell: Konzept und Technik

Das Hamburger Modell der Paartherapie bei sexuellen Störungen vereint psychodynamisches Verständnis mit verhaltenstherapeutischen Elementen und systemischen Aspekten. Es hat sich in mehr als 30 Jahren praktischer Anwendung immer wieder eindrucksvoll bewährt, aber auch als flexibel genug erwiesen, um den sich wandelnden gesellschaftlichen und klinischen Anforderungen Rechnung zu tragen.

The Beginnings of Scholarly Economic Journalism: The Austrian Economist and The German Economist

The dual journals, Der Österreichische Volkswirt (The Austrian Economist) and Der Deutsche Volkswirt (The German Economist) have been created via Gustav Stolper, godfather of Joseph Schumpeter, first in Vienna after which after the 1st international battle, in Berlin. Schumpeter used to be to turn into a common contributor of the Berlin-based magazine, which mixed a profitable combination of monetary research and political and company insider wisdom which Stolper received together with his well-known and wanted events at his Wannsee villa.

Additional info for Göttin der Wüste

Sample text

Tut mir leid«, sagte er. »Wenn Sie hier warten würden, werde ich versuchen, ein anderes -« �Bitte«, unterbrach sie ihn, »ich könnte die Gelegenheit nutzen, mich ein wenig umzusehen. Wollen wir nicht warten, bis der Wagen Ihrer Eltern eintrifft? « Er schenkte ihr einen zerknirschten Blick, nickte aber. »Gehen Sie nur. Und geben Sie auf sich acht, vor allem, wenn Sie von Eingeborenen angesprochen werden. « Ihr lag erneut eine spitze Bemerkung hinsichtlich der Kompetenz der Schutztruppe auf der Zunge, doch sie verkniff sie sich und ging los.

Die Frau rannte über den Rasen und riß den kleinen Jungen mit einem solchen Ruck in ihre Arme, daß ihm die Gießkanne aus den Händen fiel und sich der restliche Inhalt über ihren Rocksaum ergoß. Sie schien es gar nicht zu bemerken, rief nur etwas Unverständliches in Cendrines Richtung und drehte sich dann so, daß Cendrine den Kleinen nicht länger ansehen konnte. Dabei stimmte die Frau einen sonderbaren Gesang an, leise auf-und abschwellend, fast wie ein Wiegenlied, als müsse das Kind in ihrem Arm beruhigt werden - und das, obgleich der Junge selbst nicht recht zu begreifen schien, wie ihm geschah.

Das Mädchen mußte annehmen, Cendrine habe sie einfach vergessen. �Machen Sie sich keine Sorgen wegen der Kleinen«, sagte Valerian plötzlich, als habe er in ihren Gedanken gelesen. »Ich werde herausfinden, wo sie lebt. « �Ihre Mutter ist eine geborene von Öblitz. « Wieder zuckten Valerians Augenlider, als sich ihre Blicke kreuzten. « Hatte er wirklich das Bedürfnis, seine Tat wiedergutzumachen? Falls das seine Form der Entschuldigung war, so war Cendrine keineswegs bereit, sich damit zufriedenzugeben.

Download PDF sample

Rated 4.20 of 5 – based on 32 votes