By Lars Moritz Lammers

​Herausarbeitung der strategischen Bedeutung absatzgerichteter ECR-Kooperation sowie Entwicklung theoretisch-konzeptioneller Ansatzpunkte zur strukturellen und phasenspezifischen Gestaltung eines herstellergerichteten ECR-Beziehungsmanagements, um vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen und der beziehungsinhärenten Konflikte Gestaltungshinweise zu entwickeln, wie strategische Zielsetzungen im Rahmen von ECR-Partnerschaften realisiert werden können.

Show description

Read or Download Efficient Consumer Response: Strategische Bedeutung und organisatorische Implikationen absatzorientierter ECR-Kooperationen PDF

Best german_15 books

Währungsrisikomanagement in kleinen und mittleren Unternehmen

Die Globalisierung der Wirtschaft ist heute allgegenwärtig. Gegenstand des internationalen Finanzmanagements sind vorrangig multinationale Unternehmen. Doch auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) müssen sich mit Währungsrisiken auseinandersetzen, gerade im rohstoffarmen und exportabhängigen Deutschland.

Teilhabe am Verkehrssystem: Einfluss selbständiger Mobilität auf die Freizeitgestaltung junger Menschen mit geistiger Behinderung

​Mit der Teilhabe am Verkehrssystem werden Zugänge zu unterschiedlichen Lebensbereichen geöffnet. Für (junge) Menschen mit geistiger Beeinträchtigung können diese aufgrund bestehender Barrieren an Herausforderungen geknüpft sein, die Exklusionsrisiken bedingen. Vera Tillmann setzt sich vor diesem Hintergrund mit den bestehenden und potenziellen Teilhabechancen für (junge) Menschen mit geistiger Beeinträchtigung auseinander.

Führung auf den Punkt gebracht: Praktische Handreichungen und Empfehlungen

Führungsprobleme werden immer öfter konstatiert. Wie kann der Einzelne die Anforderungen professionell erfüllen? Dieses hervorragend strukturierte Buch bietet dazu konkrete Handreichungen. Es vermittelt praktische und nachvollziehbare Erfahrungen hochrangiger Wirtschaftsexperten, die der Leser auf seine individuellen Fragestellungen transformieren kann.

Projektmanagement von Verkehrsinfrastrukturprojekten

Dieses von Fachexperten geschriebene Werk umfasst alle wesentlichen Schritte und Elemente des Projektmanagements von Straßen- und Eisenbahnprojekten und füllt damit eine seit langem offene Literaturlücke für die Praxis. Behandelt werden alle Prozesse der Planung, der Erarbeitung des Baurechts mit der Einbeziehung des Umfelds, der business enterprise der Finanzierung, der Bauvorbereitung und der Baudurchführung aus Sicht der Bauherren und ihrer Planer.

Additional resources for Efficient Consumer Response: Strategische Bedeutung und organisatorische Implikationen absatzorientierter ECR-Kooperationen

Sample text

Seyffert (1972) • Überbrückungsfunktion • Sachgüterumgruppierung  Sortimentsfunktion  Raum  Quantitätsfunktion  Zeit • Bedarfsanpassung  Preisausgleich  Überbrückungs• Warenfunktion funktion  Quantität  Sicherungsfunktion  Qualität • Marktausgleich  Sortiment  Markterschließungs• Funktion des funktion Markleramtes  Umsatzdurchführungs Markterschließungsfunktion funktion • Sachgüteraufbereitung  Interessenwahrung  Qualitätsfunktion und Beratung  Vollendungsfunktion Ausgewählte Systematiken der Handelsfunktionen im Überblick (Quelle: In Anlehnung an Salditt 2008, S.

Liebmann/ Zentes/ Swoboda (2008), S. 5, Müller-Hagedorn/ Toporowski (2006), S. 9. 20 Teil I Der Einzelhandel kann wiederum aufgrund seiner Erscheinungsformen in „stationären Einzelhandel“, „Distanzhandel“ und „ambulanten Handel“ unterteilt werden. 57 Unter „stationär“ ist zu verstehen, dass der Absatz der Waren aus einem Ladengeschäft heraus erfolgt. Beim Distanzhandel werden die Waren statt in einem Ladengeschäft beispielsweise in Katalogen oder Onlineshops angeboten. Der Absatz erfolgt durch Versendung der Waren auf Bestellung der Kunden.

2010b). Zu den Konsequenzen der soziodemographischen Entwicklung für den Handel vgl. vertiefend Redwitz (1999), S. 260ff.. Zu den Konsequenzen der Trends im Konsumentenverhalten für den Handel vgl. vertiefend Gömann/ Münchow (2008), S. 147ff. und Riekhof (2008b), S. 13ff.. 38 (2) Teil I Technologische Neuerungen Ein weiterer Treiber des rasanten Wandels im Handel ist die Entwicklung der Informationsund Kommunikationstechnologien. 159 Der technologische Fortschritt beeinflusst die Handelstätigkeit massiv und hat zu deutlichen Veränderungen der zwischenbetrieblichen Organisation von Händlern und Hersteller und der intraorganisatorischen Prozesse im Handel geführt.

Download PDF sample

Rated 4.73 of 5 – based on 12 votes