By Heinrich Friedrich Orth

Jeder Versuch einer Kostensenkung in der Erzeugung von Massengütern ist nur erfolgversprechend, wenn Techniker und Kaufleute dabei zusammen­ arbeiten. In 'erhöhtem Maße 'gilt dies, wenn damit zugleich eine Wertsteige­ rung der Produkte und ihrer Bestandteile erreicht werden soll (Gebrauchs­ wert und Verkaufswert, verbesserte Qualität und Funktionsfähigkeit). Nun bewegen sich aber die Gedanken des Kaufmanns und des Ingenieurs infolge ihrer verschiedenen Aufgaben und ihrer auf diese ausgerichteten Vorbildung meist in anderen Bahnen. So gehen beide oft aneinander vorbei, d. h. sie vertreten oft unvereinbare Standpunkte. Jede Methode, dem abzuhelfe- oder besser: die verschiedenen Gesichtspunkte einer gemeinsamen Zielset­ zung bei sachlicher und vertrauensvoller Zusammenarbeit zu unterwerfen - verdient deshalb stärkste Beachtung. Als vor vier Jahren Herr Dipl. -Ing. Heinrich F. Orth dem Inhaber des Lehr­ stuhles für Betriebswirtschaftslehre und Betriebssoziologie an der Technischen Hochschule in Graz die Absicht einer Dissertation über "Die Wertanalyse als Methode industrieller Produktgestaltung" vortrug, battle dieser leicht dafür zu gewinnen. Einerseits paßte das vorgeschlagene Thema ausgezeichnet in den Aufgabenkreis von Forschung und Lehre im Hinblick auf die in Graz im Rahmen der Maschinenbaufakultät eingerichtete Studienrichtung für Wirtschaftsingenieure. Gerade deren Absolventen haben nicht selten mit verwandten Aufgaben zu tun. Andererseits struggle der Doktorand durch längere Zeit bei den Grazer Werken der größten österreichischen Fahrzeugindustrie als Unternehmensberater mit einschlägigen Aufgaben befaßt. Dies alles ergab eine gute foundation für nützliche und erfolgversprechende Arbeit - und dieser Zusammenklang der Aufgaben und Neigungen hat sich dann im Laufe der Zeit noch verstärkt.

Show description

Read Online or Download Die Wertanalyse: als Methode industrieller Kostensenkung und Produktgestaltung PDF

Best german_8 books

Qualitätsmanagement in Non-Profit-Organisationen: Beispiele, Normen, Anforderungen, Funktionen, Formblätter

BuchhandelstextAm 1. 1. 1995 ist das Pflegeversicherungsgesetz in Kraft getreten. Es fordert von den Dienstleistungsunternehmen im sozialen Sektor die Beteiligung an Maßnahmen zur Qualitätssicherung. Um im expandierenden Bereich, besonders der Altenpflege, konkurrenzfähig zu bleiben und die wirtschafliche Existenz solcher Einrichtungen dauerhaft zu sichern, muß sich die gemeinnützige Arbeit in der Altenpflege stärker als bisher auch an marktwirtschaftlichen Aspekten orientieren.

Die Turbo Vision zu Turbo Pascal 7.0: Der schnelle Weg zu menügeführten SAA-Programmen

Dipl. -Phys. Arnulf Wallrabe ist im Bereich der Elektronik tätig.

Additional info for Die Wertanalyse: als Methode industrieller Kostensenkung und Produktgestaltung

Example text

Leichte Kontrolle? Schutz gegen Beschädigung? 57 Wirtschaftlicherer Transport beim Fremdbezug a) Können die Kosten der Beförderung gesenkt werden? Durch Änderung der Transportwege und/oder Transportmittel? b) Wie sind Verluste zu vermeiden? c) Wie sind die Gebühren zu reduzieren? Abfertigung? Versicherungen? Zoll? 1 Die positive Einstellung der Geschäftsführung als Voraussetzung für die Einführung der Wertanalyse - Die vorbereitende Stufe Eine Methode, zu deren Durchführung die verschiedenen Funktionen des Unternehmens benötigt werden, bedarf der Aufgeschlossenheit und der Stütze der Geschäftsführung, wenn ihr ein Erfolg beschieden sein soll.

Material + Lohn + Regie + Gewinn) b) Steht der Einkaufspreis in einem angemessenen Verhältnis zu den geschätzten Kosten? 52 Kostensenkung der Teile durch Lieferantenwechsel a) Ist der gegenwärtige Lieferant wettbewerbsfähig? b) Welche anderen Lieferanten gibt es, die hinsichtlich Qualität und zuverlässiger Lieferungen in Frage kommen? c) Kann ein vorteilhafteres Angebot gefunden werden? 53 Kostensenkung der Teile durch Eigenherstellung Kann die Wirtschaftlichkeit durch Eigenerzeugung statt Einkauf eines Teiles erhöht werden?

Wie bei 14 erwähnt, die beste Funktion eines Produktes oder Teiles zu niedrigsten Kosten zu erhalten, wobei keine Verschlechterung der Qualität eintreten darf. Bereits in den Anfängen der Wertanalyse wurde die Wichtigkeit der geeigneten Fragestellung erkannt und für die Ziele dieser Methode ausgenützt. So entstanden bei der General Electric die 10 Grundfragen der Wertanalyse oder Tests, die einleitend zu den Fragelisten dieses Abschnittes genannt werden. Bedingt durch die Allgemeingültigkeit der Wertanalyse, sind die Fragelisten jeweils der Art des Unternehmens bzw.

Download PDF sample

Rated 4.77 of 5 – based on 48 votes