By Aicher, Otl; Stock, Wolfgang Jean

Show description

Read or Download Die Welt als Entwurf: Schriften zum Design PDF

Similar arts books

Polyhedron Origami for Beginners (Origami Classroom)

An cutting edge method of origami craft, polyhedron origami. introduces you right into a new global of many-sided stable figures. This ebook is a entire selection of polyhedron origami from tetrahedron to icosahedron. each one stable item is shaped from basic folded devices. every one method is illustrated with transparent step by step diagrams for newbies.

Contest Favorites: 40 Afghans to Crochet

Those outstanding afghans will motivate you to choose up your hook and begin instantly! choose between forty tasks, together with a one-piece throw, a mile-a-minute wrap, and join-as-you-go squares, each one designed by means of a reader of Crochet With middle journal.

Analog und Digital: Schriften zur Philosophie des Machens

Otl Aicher ist einer der herausragenden Vertreter des Modernen Designs. used to be er seit den fünfziger Jahren, seit seiner Zeit in der von ihm mitbegründeten, inzwischen legendären Ulmer Hochschule für Gestaltung, etwa auf dem Gebiet des company layout geschaffen hat - erinnert sei hier nur an die Erscheinungsbilder für die Firma Braun, die Lufthansa, das Zweite Deutsche Fernsehen und die Firma ERCO -, gehört zu den ganz großen Leistungen der visuellen Kultur unserer Zeit.

Additional info for Die Welt als Entwurf: Schriften zum Design

Sample text

Je ausgeprägter eine herrschaft ist, um so mehr entwickelt sie ästhetischen aufwand. das ist bei der kuppel von st. peter so wie beim spiegelsaal von versailles oder bei der u-bahn in moskau. je größer die despotie, um so schöner wird die welt. früher hieß es: wissen ist macht. ganz früher mochte es geheißen haben: können ist macht. heute heißt es: schönheit ist macht. nur wer schönheit anbietet, hat aus37 sicht auf marktbeherrschung. nur wer in eine ästhetische existenz schlüpft, hat führungsqualitäten.

Des impressionismus und expressionismus wandern in tresore nicht etwa des staates, sondern der versicherungsgesellschaften und konzerne, die ihren schnitt mit dem neuen wohlstand machen. kunst ist das nicht verstehbare, versteht man das, was ein bild zeigt, ist es keine kunst mehr. so wendet sich auch die kunst ab von jeder form des verstehbaren, sie wendet sich der eigentlichen domäne des irrationalen zu, der ästhetik an sich. religion war einmal der glaube an eine lehre, an eine verkündete wahrheit.

Weshalb fängt dann die moderne erst 1910 an, oder in der architektur 1911? warum zählt louis sullivan nur für architekturhistoriker zur moderne, der 1899–1904 in chicago das warenhaus schlesinger and mayer errichtete, wie es erich mendelsohn in den dreißiger jahren nicht moderner hatte erbauen können? warum zählt albert kahns winchester gun factory in new haven von 1906 nicht zur modernen architektur, obwohl es ein früher mies hätte sein können? sie werden höchstens als vorläufer gewürdigt. in den fünfziger jahren, als ich mich für den kristallpalast zu interessieren begann, konnte ich auf ein einziges englisches buch über joseph paxton zurückgreifen.

Download PDF sample

Rated 4.62 of 5 – based on 49 votes