By F. Baumbusch, E. Schindler, Th. Schultheis, W. Vahlensieck, P. Aboulker

Mit einem Anhang von P. Aboulker

Show description

Read or Download Die Urologische Begutachtung und Dokumentation / The Urologist’S Expert Opinion and Documentation / L’Expertise et Documentation en Urologie PDF

Best german_8 books

Qualitätsmanagement in Non-Profit-Organisationen: Beispiele, Normen, Anforderungen, Funktionen, Formblätter

BuchhandelstextAm 1. 1. 1995 ist das Pflegeversicherungsgesetz in Kraft getreten. Es fordert von den Dienstleistungsunternehmen im sozialen Sektor die Beteiligung an Maßnahmen zur Qualitätssicherung. Um im expandierenden Bereich, besonders der Altenpflege, konkurrenzfähig zu bleiben und die wirtschafliche Existenz solcher Einrichtungen dauerhaft zu sichern, muß sich die gemeinnützige Arbeit in der Altenpflege stärker als bisher auch an marktwirtschaftlichen Aspekten orientieren.

Die Turbo Vision zu Turbo Pascal 7.0: Der schnelle Weg zu menügeführten SAA-Programmen

Dipl. -Phys. Arnulf Wallrabe ist im Bereich der Elektronik tätig.

Extra info for Die Urologische Begutachtung und Dokumentation / The Urologist’S Expert Opinion and Documentation / L’Expertise et Documentation en Urologie

Example text

AuBerdem werden Tauschungsversuche vermieden, wenn man den in Gegenwart des Arztes gelassenen Urin zur Untersuchung nimmt. b) AuBeres mannliches Genitale Bei der Inspektion des Penis konnen bereits narbige Veranderungen oder Verbildungen durch auBere Gewalteinwirkung festgestellt werden. Nach Granatsplitterverletzungen kommen mehr oder weniger groBe Defekte, insbesondere auch ausgedehnte Substanzverluste der Urethra bis zum volligen Fehlen des Membrum mit Einmiindung der Harnrohre in Hohe der Peniswurzel vor.

Je nach der Fragestellung kann man das Kontrastmittel auch von unten mit dem W oodruffKatheter einspritzen, um eine Harnleiterdarstellung zu erlangen, kann nachspritzen, Spasmen durch Medikamente ausschalten, pyeloskopische Serienaufnahmen machen, um den Ablauf des Kontrastmittels aus dem Nierenbecken und 28 Die Technik der Gutachtenuntersuchung den Kelchen zu studieren. Die Moglichkeiten sind zu geliiufig und bekannt und werden von den Urologen zu oft durchgefiihrt, als daB ich hier auf Einzelheiten einzugehen brauche.

Die intravenose Kontrastmittelausscheidung gestattet fUr einen gewissen Zeitraum dem Untersucher, die funktionellen Verhaltnisse, Storungen des Harntransportes, aber auch in einem gewissen Grade die Leistungsfahigkeit der Nieren zu priifen (Nachlassen der Schattendichte beim Vorliegen tubularer Schaden). Die kurze Zeit der Passage des Kontrastmittels durch die Nieren und ableitenden Harnwege soli der Gutachter nutzen, um aIle ihn interessierenden Fragen umfassend klaren zu konnen. Hat der Konzentrationsversuch eine ungeniigende Nierenleistung ergeben, so wird von verschiedenen Autoren empfohlen, im AnschluB an die Pyelographie das spezifische Gewicht des Urins festzustellen.

Download PDF sample

Rated 4.20 of 5 – based on 10 votes