By Paul Martini

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read or Download Die unmittelbare Kranken-Untersuchung: Ärztliches Sehen, Hören und Fühlen PDF

Similar german_8 books

Qualitätsmanagement in Non-Profit-Organisationen: Beispiele, Normen, Anforderungen, Funktionen, Formblätter

BuchhandelstextAm 1. 1. 1995 ist das Pflegeversicherungsgesetz in Kraft getreten. Es fordert von den Dienstleistungsunternehmen im sozialen Sektor die Beteiligung an Maßnahmen zur Qualitätssicherung. Um im expandierenden Bereich, besonders der Altenpflege, konkurrenzfähig zu bleiben und die wirtschafliche Existenz solcher Einrichtungen dauerhaft zu sichern, muß sich die gemeinnützige Arbeit in der Altenpflege stärker als bisher auch an marktwirtschaftlichen Aspekten orientieren.

Die Turbo Vision zu Turbo Pascal 7.0: Der schnelle Weg zu menügeführten SAA-Programmen

Dipl. -Phys. Arnulf Wallrabe ist im Bereich der Elektronik tätig.

Additional resources for Die unmittelbare Kranken-Untersuchung: Ärztliches Sehen, Hören und Fühlen

Sample text

B. die 44 Die topographische Tiefenperkussion. Grenze der Leber gegen die Magenblase viel weniger genau zu bestimmen als die Lungen/Lebergrenze. Diese Schwierigkeit kann man nur dadurch lind ern, daB man sich bei der oberfHichlichen topographischen Perkussion einer recht schwachen Perkussion befleiBigt. Sie muB urn so leiser sein, je lufthaltiger und deshalb je empfindlicher, lautsHirker das eine Grenzorgan ist, S0 daB bei allen Grenzen gegen durchaus lufthaltige Gebilde wie Magen-Darm oder Pneumothorax nur eine ganz leise, eben horbare Perkussion erlaubt ist.

Bei der Spiegelglatte der atrophischen Glanzhaut (glossyskin), wie wir sie bei chronischen Gelenkkrankheiten finden, tragt das TastgefUhl doch wesentlich bei zur Erfassung des Zustands. Die Erkennung von Niveaudifferenz durch Betastung beruht auf dem Lage- bzw. Raumgefuhl. Dieses ist keine einfache, sondern eine komplexe Empfindung; Beruhrungsund Gelenk- bzw. Muskelgefiihl wirken bei ihm zusammen. Schon zur Erkennung papu16ser Erhebungen leistet es uns oft dort noch verlassige Dienste, wo der Gesichtssinn schon beginnt, uns im Stich zu lassen; ebenso bei den knotenartigen Schwellungen des Erythema nodosum.

Die Geschichte der akustischen Diagnostik. Wir verdanken die Perkussion dem Wiener Arzte Auenbrugger, der seine Erfindung im Jahre 1761 in seinem Werke .. Inventum novum ex percussione thoracis humani ut signo abstrusos interni pectoris morbos detegendi" veroffentlicht hat. A uen brugger perkutierte die Brustwand .. direkt" mit vier gebeugten Fingern. In dieser Form war jedoch die Perkussion eine recht schwere Kunst, lieferte wohl auch nicht zufriedenstellende Resultate; jedenfalls konnte sie sich nicht einbiirgern.

Download PDF sample

Rated 4.92 of 5 – based on 47 votes