By Hugo Bronneck

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Die Preisermittlung der Zimmererarbeiten und ihre technisch-kaufmännischen Grundlagen: Ein neuzeitliches Hilfsbuch für die Ermittlung und Prüfung angemessener Angebotspreise PDF

Best german_8 books

Qualitätsmanagement in Non-Profit-Organisationen: Beispiele, Normen, Anforderungen, Funktionen, Formblätter

BuchhandelstextAm 1. 1. 1995 ist das Pflegeversicherungsgesetz in Kraft getreten. Es fordert von den Dienstleistungsunternehmen im sozialen Sektor die Beteiligung an Maßnahmen zur Qualitätssicherung. Um im expandierenden Bereich, besonders der Altenpflege, konkurrenzfähig zu bleiben und die wirtschafliche Existenz solcher Einrichtungen dauerhaft zu sichern, muß sich die gemeinnützige Arbeit in der Altenpflege stärker als bisher auch an marktwirtschaftlichen Aspekten orientieren.

Die Turbo Vision zu Turbo Pascal 7.0: Der schnelle Weg zu menügeführten SAA-Programmen

Dipl. -Phys. Arnulf Wallrabe ist im Bereich der Elektronik tätig.

Additional resources for Die Preisermittlung der Zimmererarbeiten und ihre technisch-kaufmännischen Grundlagen: Ein neuzeitliches Hilfsbuch für die Ermittlung und Prüfung angemessener Angebotspreise

Sample text

Erial 1,05 m'l 5/15 16,5/151 8/15 lettaufwand Z 0,5 0,55 0,6 30cm Mat_erial 1,05 m'l lettaufwand Z 6,5/30 1 0,7 I 8,30 0,75 Anmerkung: a) Die erforderlichen Holzlängen sind aus der gegebenen lichten Breite und Höhe zu ermitteln, wobei die Länge der einzumauernden Ohren zuzu- 38 Laufende Nr. 80-83 schlagen ist, z. B. bei einem Türstock von 1,05 m lichter Breite und 2,10 m lichter Höhe: 2 Ohren a 0,15 m . . . . . = 1,35 m' 1 Sohle 1,05 m I Sturz desgleichen . . . . . . . . . . .

25 St. 31/65 Zeitaufwand . . . 0,3-7-0,35 Z. 68 1m2 wagrechte äußere Wandschalung, wie vor, als Unterlage zu Verschindelungen einschließlich Fluggerüst: Bretter . . . .. 1,05 m" Nägel. . . . . 25 St. 31/65 Zeitaufwand .. .. 0,57 0,6 Z. 69 1m2 wagrech te äußere Wandschal ung, wieNr. 67,jedoch aus üb ere inan der·geh enden (geschuppten) Brettern (Übergriff 2,5 cm): Bretter . . . . 1,25 m2 Nägel . . ... 20-:--25 St. 40fl00 Zeitaufwand . . . 0,35-7-0,40 Z. 70 1m2 lotrechte Wandschalung aus 1 / / ' bzw.

0,27 " 2. Ein Gartenzaun, bestehend aus eichenen, 2m langen Rundpfosten, Cj) 18 bis 28 cm, 1,2 m hohem Drahtgeflecht von 50 mm Maschenweite, drei Spanndrähten und drei an gebogenen Eisenwinkeln durchgezogenen Abschlußdrähten. Die Pfosten wurden auf 1,2 m Höhe vierseitig beschlagen, der untere 0,8 m hohe Teil wurde eingegraben. Boden fester Lehm, vermischt mit felsigem Sand, daher schwere Grabarbeit Das Grundstück war nicht ganz eben gelegen und bildete ungefähr ein gleichseitiges Viereck.

Download PDF sample

Rated 4.34 of 5 – based on 29 votes