By Hans-Wolfgang Henn, Andreas Filler

Das Buch gibt einen umfassenden Einblick in zentrale Aspekte des Stoffgebietes Analytische Geometrie/ Lineare Algebra in der S II. Es ist als Leitfaden für Studierende des gymnasialen Lehramts, aber auch für Lehrkräfte geeignet, die den Unterricht in diesem oft als trocken geltenden Stoffgebiet lebendiger und interessanter gestalten wollen. Das Buch berücksichtigt die neuen Bildungsstandards für die S II und folgt durchgängig zentralen didaktischen Prinzipien: Entwicklung eines tragfähigen Grundverständnisses zentraler Begriffe und Zusammenhänge bei Herausarbeiten fundamentaler Ideen, Anschaulichkeit bei gleichzeitiger sorgfältiger Vornahme von Abstraktionen, Anknüpfung an Unterrichtsinhalte der S I sowie Herstellung von Bezügen zu den anderen Stoffgebieten des Mathematikunterrichts der S II, Behandlung interessanter und für Schülerinnen und Schüler attraktiver Anwendungen.

Show description

Read or Download Didaktik der Analytischen Geometrie und Linearen Algebra: Algebraisch verstehen – Geometrisch veranschaulichen und anwenden PDF

Best german_15 books

Währungsrisikomanagement in kleinen und mittleren Unternehmen

Die Globalisierung der Wirtschaft ist heute allgegenwärtig. Gegenstand des internationalen Finanzmanagements sind vorrangig multinationale Unternehmen. Doch auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) müssen sich mit Währungsrisiken auseinandersetzen, gerade im rohstoffarmen und exportabhängigen Deutschland.

Teilhabe am Verkehrssystem: Einfluss selbständiger Mobilität auf die Freizeitgestaltung junger Menschen mit geistiger Behinderung

​Mit der Teilhabe am Verkehrssystem werden Zugänge zu unterschiedlichen Lebensbereichen geöffnet. Für (junge) Menschen mit geistiger Beeinträchtigung können diese aufgrund bestehender Barrieren an Herausforderungen geknüpft sein, die Exklusionsrisiken bedingen. Vera Tillmann setzt sich vor diesem Hintergrund mit den bestehenden und potenziellen Teilhabechancen für (junge) Menschen mit geistiger Beeinträchtigung auseinander.

Führung auf den Punkt gebracht: Praktische Handreichungen und Empfehlungen

Führungsprobleme werden immer öfter konstatiert. Wie kann der Einzelne die Anforderungen professionell erfüllen? Dieses hervorragend strukturierte Buch bietet dazu konkrete Handreichungen. Es vermittelt praktische und nachvollziehbare Erfahrungen hochrangiger Wirtschaftsexperten, die der Leser auf seine individuellen Fragestellungen transformieren kann.

Projektmanagement von Verkehrsinfrastrukturprojekten

Dieses von Fachexperten geschriebene Werk umfasst alle wesentlichen Schritte und Elemente des Projektmanagements von Straßen- und Eisenbahnprojekten und füllt damit eine seit langem offene Literaturlücke für die Praxis. Behandelt werden alle Prozesse der Planung, der Erarbeitung des Baurechts mit der Einbeziehung des Umfelds, der supplier der Finanzierung, der Bauvorbereitung und der Baudurchführung aus Sicht der Bauherren und ihrer Planer.

Additional info for Didaktik der Analytischen Geometrie und Linearen Algebra: Algebraisch verstehen – Geometrisch veranschaulichen und anwenden

Example text

Die hierdurch mögliche graphische Lösung als Schnitt von Geraden ist 11 In Schulbüchern wird oft geschrieben, dass „die zweite Gerade auf der ersten liegt“. Diese Ausdrucksweise ist aus mathematischer Sicht zumindest unschön und impliziert unterschwellig, dass es sich um verschiedene Punkte handelt, „die aufeinander liegen“. Man sollte von vornherein die Sprechweise mit den drei Fällen „zwei Geraden schneiden sich“, „. . sind parallel und verschieden“ oder „. . sind identisch“ verwenden. 3 LGS in der Sekundarstufe I 27 Abb.

Lässt man Schüler nach Lösungsmöglichkeiten für eine Aufgabe nachdenken, so ist damit zu rechnen, dass sie eigene Lösungswege entwickeln, die nicht immer den mathematischen Zielen des Lehrers entsprechen. Es ist Aufgabe des Lehrers, einerseits solche speziellen Lösungen zu loben und andererseits die Schüler für die Entwicklung von allgemeinen Lösungsmethoden zu motivieren. Neben realitätsnahen Problemen sind durchaus auch „Knobelaufgaben“ geeignet, Schüler zu aktivieren. Viele Schüler lösen gerne solche Aufgaben und freuen sich, wenn sie mühelos „durch einen x-Ansatz“ ein Problem lösen können, an dem ihre Freunde und Eltern verzweifeln.

3 LGS in der Sekundarstufe I 37 Bisher gibt es eigentlich noch keine Präferenz für eine Methode, wenngleich das Mischungsbeispiel vermuten lässt, dass der Rechenaufwand beim Additionsverfahren geringer ist. Der gravierende Vorteil dieses Verfahrens zeigt sich aber erst ab n D 3. Folglich ist es vertretbar, das Additionsverfahren erst in der S II einzuführen. „Lernen auf Vorrat“ ist wenig sinnvoll und motivierend. Zusammenfassende Analyse der Lösungsmethoden Erst nach dem möglichst eigenständigen Erkunden durch die Schüler an genügend vielen Beispielen sollte man in der S I zusammenfassend die Lösungsmethoden genauer analysieren.

Download PDF sample

Rated 4.12 of 5 – based on 48 votes