By Prof. Dr. med. habil. Udo B. Hoyme (auth.), Professor Dr. med. Detlef Petzoldt, Professor Dr. med. Gerd Gross (eds.)

Die Diagnose und Therapie sexuell übertragbarer Erkrankungen bestimmen zunehmend den Alltag der ärztlichen Praxis. Ferntourismus und die Reisewut der Patienten sorgen für neuartige Krankheiten, die erst einmal erkannt werden müssen. Zudem muß sich der Arzt mit unterschiedlichen Therapieschemata auseinandersetzen. Gibt es Leitlinien zu diesem wichtigen Thema? Ja, bei Springer: Die Leitlinien 2001 der deutschen STD-Gesellschaft klären kompakt und übersichtlich über jedes einzelne Krankheitsbild auf und erläutern Dosierungsvorschläge sowie individuelle therapeutische Maßnahmen. In ergänzenden Kapiteln werden die Grundzüge der Epidemiologie, der Prävention und der gesetzlichen Grundlagen dargestellt.

Show description

Read Online or Download Diagnostik und Therapie sexuell übertragbarer Krankheiten: Leitlinien 2001 der Deutschen STD-Gesellschaft PDF

Best german_11 books

Finanzmarkt ohne Grenzen?: Regionalpolitik und Finanzplätze in der Globalisierung

Der Finanzsektor gilt als ein führender Sektor der Globalisierung, in dem eine politische Einflussnahme auf Grund des Machtgefälles zwischen öffentlichen und territorial ungebundenen privaten Akteuren kaum mehr möglich ist. Auf der Grundlage von Interviews mit Experten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung zeigt Johannes Loheide jedoch, dass auch im internationalen Finanzbereich territoriale Bindungen weiter bestehen.

Aufklärung und Einwilligung in der Psychiatrie: Ein Beitrag zur Ethik in der Medizin

Die Beachtung der Selbstbestimmung des Patienten in der Medizin hat in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen, wobei die Einwilligung nach Aufklärung des Kranken (Informed Consent) eine zentrale Rolle spielt. In der Psychiatrie treten beim trained Consent Probleme auf, wenn Kranke aufgrund ihrer psychischen Störung keine selbstbestimmte Entscheidung treffen können (Einwilligungsunfähigkeit).

Sportverletzungen — was tun?: Prophylaxe und sportphysiotherapeutische Behandlung

Auch in der optisch-didaktisch verbesserten 2. Auflage dieses Lehrbuchkompendiums liegen die Themenschwerpunkte - bewußt praxisbezogen - auf der Sportvorbereitung und -prophylaxe, der rationell geplanten therapeutischen Behandlung und der Ersten Hilfe. Das Buch bietet einen detaillierten Gesamtüberblick der speziellen Verletzungsmechanismen bei den einzelnen Breitensportarten, und die sportspezifischen Probleme der großen Gelenke und der Wirbelsäule werden besonders ausführlich dargestellt.

Extra info for Diagnostik und Therapie sexuell übertragbarer Krankheiten: Leitlinien 2001 der Deutschen STD-Gesellschaft

Sample text

Es liegen keine Untersuchungen vor, die darauf hinweisen, dass die sofortige Therapie mit Interferon einer späteren Therapie insofern überlegen ist, als dass sich eine Serokonvesion verhindert lässt. Es liegen aber Untersuchungen vor, die zeigen, dass nach erfolgter Serokonversion und entsprechender Chronifizierung die frühe Behandlung « 12 Monate) der Hepatitis C mit INF-a höhere Erfolgsquoten aufweist als die späte Behandlung. Immunglobulinpräparate haben in der Konstellation der Hepatitis-C-Postexpositionspro phylaxe keine Bedeutung.

Man unterscheidet leicht blutende ulzeröse Formen, hypertrophe oder verruköse Läsionen sowie sklerotische, narbenartige Veränderungen. Die Veränderungen breiten sich langsam peripherwärts aus und können zum Teil monströse Ausmaße annehmen. Läsionen in der Inguinalregion gehen vom subkutanen Gewebe aus, die Lymphknoten selbst sind nicht beteiligt. Man spricht deshalb von einer Pseudoadenopathie. Die Pseudobubonen können wiederum exulzerieren. Primäre Läsionen im Mundbereich und an der Zervix können vorkommen.

M. (max. bis 125 mglTag) 1x tgl. über mindestens 1 Tag Zusätzlich konjunktivale Spülungen mit physiologischer Kochsalzlösung Neugeborene Ceftriaxon Gonorrhö 37 lung sollte bereits eingeleitet werden, wenn mikroskopisch im Konjunktivalexsudat typische gramnegative Diplokokken nachgewiesen werden. Die kulturelle Diagnostik und die Untersuchung auf Chlarnydia trachomatis ist gleichzeitig einzuleiten. (rede-Prophylaxe Die Ophthalmieprophylaxe ist seit 1986in der Bundesrepublik Deutschland nicht mehr durch Gesetz geregelt.

Download PDF sample

Rated 4.10 of 5 – based on 27 votes