By Torsten Noe

Die Implementationsforschung zu dezentraler Arbeitsmarktpolitik zeigt, ob und wie das nationale Reformprojekt Hartz IV lokal unterschiedlich aufgenommen wurde. Im Rahmen der SGB II-Aufgabenwahrnehmung konkretisiert die Untersuchung anhand vergleichender Fallstudien zur MainArbeit GmbH (Arbeitsgemeinschaft zwischen Stadt Offenbach und Agentur für Arbeit Offenbach) einerseits und zur Optionskommune Kreis Offenbach andererseits Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der dezentralen Arbeitsmarktpolitik. Dabei berücksichtigt die examine gezielt den Einfluss der beiden alternativen Organisationsmodelle der Aufgabenträgerschaft (Arbeitsgemeinschaft as opposed to optierende Kommune).

Show description

Read or Download Dezentrale Arbeitsmarktpolitik: Die Implementierung der Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe PDF

Similar german_11 books

Finanzmarkt ohne Grenzen?: Regionalpolitik und Finanzplätze in der Globalisierung

Der Finanzsektor gilt als ein führender Sektor der Globalisierung, in dem eine politische Einflussnahme auf Grund des Machtgefälles zwischen öffentlichen und territorial ungebundenen privaten Akteuren kaum mehr möglich ist. Auf der Grundlage von Interviews mit Experten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung zeigt Johannes Loheide jedoch, dass auch im internationalen Finanzbereich territoriale Bindungen weiter bestehen.

Aufklärung und Einwilligung in der Psychiatrie: Ein Beitrag zur Ethik in der Medizin

Die Beachtung der Selbstbestimmung des Patienten in der Medizin hat in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen, wobei die Einwilligung nach Aufklärung des Kranken (Informed Consent) eine zentrale Rolle spielt. In der Psychiatrie treten beim expert Consent Probleme auf, wenn Kranke aufgrund ihrer psychischen Störung keine selbstbestimmte Entscheidung treffen können (Einwilligungsunfähigkeit).

Sportverletzungen — was tun?: Prophylaxe und sportphysiotherapeutische Behandlung

Auch in der optisch-didaktisch verbesserten 2. Auflage dieses Lehrbuchkompendiums liegen die Themenschwerpunkte - bewußt praxisbezogen - auf der Sportvorbereitung und -prophylaxe, der rationell geplanten therapeutischen Behandlung und der Ersten Hilfe. Das Buch bietet einen detaillierten Gesamtüberblick der speziellen Verletzungsmechanismen bei den einzelnen Breitensportarten, und die sportspezifischen Probleme der großen Gelenke und der Wirbelsäule werden besonders ausführlich dargestellt.

Extra info for Dezentrale Arbeitsmarktpolitik: Die Implementierung der Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe

Example text

Allerdings wird die heroische Annahme der Rational-Choice-Theorie über die vollkommene Informationsverarbeitungsfähigkeit des Menschen, der als wohlinformierter Eigennutzenmaximierer handelt, im IAD-Modell lediglich als Extremtyp angesehen. Vielmehr werden als Regelfall begrenzt rationale Akteure33 angenommen (vgl. Ostrom / Gardner / Walker 1994: 31). Die Handlungsressourcen von Akteuren umfassen sowohl persönliche Merkmale (wie Erfahrung, Human- und Sozialkapital34), materielle Ausstattungen (wie Geld oder Technologie), privilegierte Informationszugänge als auch institutionelle Regeln der formalen Machtverteilung, durch die beispielsweise Kompetenzen oder Partizipations- bzw.

Der Vergleich dezentraler Arbeitsmarktpolitik im Rahmen dieser Analyse erfolgte durch Fallstudien (vgl. hierzu z. B. Lijphart 1975: 162; Jahn 2005: 58), wobei die beiden ausgewählten SGB II-Aufgabenträger überwiegend sequentiell untersucht wurden. Die MainArbeit GmbH und der Kreis Offenbach veränderten ihre Binnen- bzw. Außenbeziehungen im Politikfeld beide offensiv. 1) bzw. 2) zu erreichen. 1) und erfolgte insofern auch theorieorientiert (vgl. ). 5) wurde davon ausgegangen, dass es kausale Zusammenhänge zwischen veränderten Beziehungen und Performanzdifferenzen im Politikfeld gibt.

Eine direkte Steuerung im Hinblick auf die zu bewirkenden Ergebnisse – und nicht eine indirekte Steuerung über den `Input´, was sich in diesem Kontext begrifflich auf die Budgetierung bezieht“ (Heinelt 2008: 115). 36 1 Einführendes Kapitel befähigt“ (Nullmeier 2007: 20) und im Wege der Koproduktion oder gar der Aufgabenübertragung eine höhere Effektivität bei der Aufgabenwahrnehmung anstrebt. ). In der Gesamtschau normativer Governance-Konzepte wird insbesondere die im Rahmen der NPM-Philosophie propagierte eindeutige Trennung von politischer Zielformulierung einerseits und administrativer Implementierung andererseits als wirklichkeitsfremd und dysfunktional kritisiert (vgl.

Download PDF sample

Rated 4.49 of 5 – based on 25 votes