By Dr. R. Sellien (auth.)

Show description

Read Online or Download Bilanzlehre — kurzgefaßt PDF

Similar german_14 books

Molossische und Bakcheische Wortformen in der Verskunst der Griechen und Römer

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Institutioneller Wandel durch Lernprozesse: Eine neo-institutionalistische Perspektive

Die Autorin widmet sich mit dem Thema des institutionellen Wandels einer zentralen Frage der gegenwärtigen politikwissenschaftlichen Forschung. Aufbauend auf neo-institutionalistische Ansätze untersucht sie einen neuen und derzeit besonders intensiv diskutierten Aspekt institutionellen Wandels: das institutionelle Lernen zwischen Staaten.

Technologie von Unternehmenssoftware: Mit SAP-Beispielen

Unternehmenssoftware - das sind operative Anwendungssysteme wie ERP-Systeme, analytische Systeme wie facts Warehouse-Systeme und Planungssysteme wie offer Chain Management-Systeme. Das Buch beschreibt ihre Technologie und Modellierungskonzepte. Außerdem die Integrationstechniken Portal, XML, Web-Services, Message-Broker und enterprise strategy Management-Systeme, um mehrere Systeme zu einer Systemlandschaft zusammenzuschließen.

Additional info for Bilanzlehre — kurzgefaßt

Example text

2. 1938 eine Anderung dahin, daB die sofortige volle Abschreibung nul' noch auf Wirtschaftsgiiter kurzlebiger Art anwendbar sein sollte, die VOl' dem 1. Oktober 1937 bestellt worden waren. I n b esc h ran k t emU m fan g e blieb die alte Bewertungsfreiheit aufrechterhalten fiir 1. Lastkraftwagen mit einer Nutzlast von 1,1 t oder mehr, 2. Zugmaschinen und Schlepper, 3. Anhanger (zu den unter Ziff. 1 und 2 bezeiehneten Fahrzeugen) mit einer Nutzlast von 1,1 t oder mehr, 4. Kraftomnibusse mit mehr als 16 Sitzpllitzen und Kraftomntbusanhanger mit mehr als 16 Sitzplatzen, 5.

Den Betriebsangeh6rigen kann allerdings die Hohe der stillen Reserven bekannt sein; fiir AuBenstehende sind die stillen Reserven jedenfalls nieht genau zahlenmafrig erfaBbar. 48 Stille Reserven sind demnaeh aUe diejenigen Wirtsehaftsgiiter der Unternehmung, die ihrem Werte naeh iiberhaupt nieht oder infolge Unterbewertung nur teilweise in der Bilanz verzeiehnet sind; sie erhiihen bei ihrer Auflosung das Eigenkapital der Unternehmung und bilden so zusiitzliches Eigenkapital. 2. Die wirtsehaftliche Bedeutung.

In steuerlicher Hinsicht miissen Schulden sinngemaf nach § 6, Ziff. 2 EStG. bewertet, also mindestens mit den Betriigen eingesetzt werden, die dem Steuerpftichtigen ais Gegenwert zugeflossen sind. 35 Beispiel: Ein Steuerpflichtiger nimmt ein Darlehn im Nennbetrag von 100000 DM auf, erhiilt abel' nul' 95000 DM ausgezahlt, Die Darlehensschuld ist daher mit mindestens 95 000 DM anzusetzen . Die resUichen 5 000 DM verteilen sich auf die Laufzeit del" Schuld. Um den auf das ein- zelne Jahr entfallenden Anteil erhoht sich del' jeweilige Ansatz in del' Bilanz.

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 49 votes